Telekommunikation einer neuen Generation: Unified Communications

Kommunikation ist die Schnittstelle des Unternehmens nach außen. Heute existieren hiervon unüberschaubar viele Variationen. Längst werden in Unternehmen neben E-Mail und dem klassischen Telefonanruf auch Skype und andere neue Kommunikationsformen eingesetzt. Stellen Sie sich jetzt die Flut an Informationen vor, die in jedem einzelnen dieser Medien gewissermaßen „strandet“. Sollten Sie Ihren E-Mail-Account, Ihre Anrufliste, oder Ihren Skype-Chat nicht immer im Blick haben entgehen Ihnen womöglich wichtige Informationen.„Unified Communications“ beschreibt mehr als nur die Vereinheitlichung eben dieser Kommunikationswege. Alle Ihre Kommunikationsinhalte werden an einem zentralen Ort gesammelt, und kanalisiert. Rüsten Sie Ihr bestehendes System daher auf. Wir helfen Ihnen dabei und machen Ihr Kommunikationssystem zukunftsfähig.Ihre Telefonanlage wird von uns zu einem modernen Kommunikationsserver aufgerüstet:Beginnen Sie Telefonate, fügen Sie Teilnehmer zu einer Konferenz hinzu, vermitteln Sie Ihre Kunden schnell und bequem zum richtigen Ansprechpartner, all das mit einem Klick. Ihr Kommunikationsserver führt dabei viele Informationen (wie Rufnummer etc.) automatisch hinzu und verhilft Ihren Mitarbeitern zu einer verantwortungsbewussten Dokumentation der wichtigen Eckpunkte des Gespräches in die Akte, oder Kartei des Gesprächspartners.Die Zusammenführung Ihrer Kommunikationsmittel erleben Sie dann in der größtmöglichen Kompatibilität zwischen den verschiedenen Medien. Wir werden Ihren neuen Kommunikationsserver mit Ihrem MS Outlook, Ihrem CRM, Ihrem DMS verknüpfen, damit die Informationen an einem Platz verfügbar sind aber auch verschiedenartig verarbeitet werden können.Wir beraten Sie, wir kümmern uns um die Installation, Hardware wie Software und passen Ihr Kommunikationsserver an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Information für M-Net-Bestandskunden mit ISDN Anschluss

Information für M-Net-Bestandskunden mit ISDN Anschluss:

Zieht ein M-Net-Kunde um und möchte seinen M-Net-Anschluss am neuen Standort nutzen, muss dieser zwingend einen neuen IP-Tarif auswählen.
Ab 2020 werden alle ISDN Anschlüsse auf IP umgestellt.

weiter >

MiVoice Office Mobile Application

Immer erreichbar für Ihre Kunden - verpassen Sie keinen Anruf Ihrer Kunden! 85 % Ihrer potentiellen Kunden rufen nicht erneut an, wenn Sie einen Anruf nicht beim ersten Mal annehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie bereits beim ersten Versuch erreichbar sind.
Die neue... weiter >

SIP-DECT for MiVoice Office 400

Für Neukunden einer MiVoice Office 400 bietet Mitel ein äußerst attraktives Aktionsprogramm zu SIP-DECT. Die Kampagne läuft bis September 2019. Im Rahmen dieses Programms profitieren berechtigte Kunden von einem besonderen Preis für die marktführende, zukunftssichere,... weiter >

M-net: 4 neue VDSL-Tarife

Zum 30.04.2019 erweitert M-net das Produktportfolio um 4 neue VDSL-Tarife, die über die sogenannte L2BSA-Technologie angeboten werden.
Die neuen Surf&Fon VDSL-Tarife mit 50 und 100 Mbit/s sind in großen Teilen Nürnberg / Fürth / Erlangen und Umgebung verfügbar.... weiter >

  • Johann Mayer
    j [dot] mayer [at] streng [dot] de
  • Peter Döllinger
    p [dot] doellinger [at] streng [dot] de